Jugend-Bundesliga Luftgewehr

Aufgrund ihrer guten Ergebnisse hat sich Theresa Meissl einen Platz in der Steirischen Jungschützenmannschaft gesichert.

Nach zwei Qualifikationsbewerben ist sie nun mit der Steirischen Mannschaft für das Bundesliga-Finale der besten vier Mannschaften Österreichs vom 6. bis 8. März in Altach qualifiziert.

Zunächst geht es ins Halbfinale, wo die steirische Mannschaft im Direktbewerb gegen die Mannschaft Tirol antreten wird. Danach bestreiten sie entweder das Finale um Platz eins oder kämpfen im kleinen Finale um den dritten Platz.

Wir wünschen ihr dazu viel sportlichen Erfolg!